motorradreifen-info.de - Der kostenlose Informationsservice vom Motorradreifen Grosshandel Reifendepot Rduch
Pirelli Angel GT
http://www.motorradreifen-info.de/pirelli-angel-gt.html

© 2013 motorradreifen-info.de - Der kostenlose Informationsservice vom Motorradreifen Grosshandel Reifendepot Rduch
 

Pirelli Angel GT

Der neue Pirelli Angel GT feiert auf der der neuen Ducati Multistrada 1200 S Granturismo sein Debüt.

Ab Werk wird der neue Angel GT Sporttouring Reifen in den Dimensionen 120/70 R17 für das Vorderrad und 190/55 R17 für das Hinterrad auf der brandneuen Ducati Modellvariante aus Borgo Panigale ausgeliefert. Die beiden Firmen demonstrieren mit dieser Zusammenarbeit einmal mehr ihre enge Partnerschaft. Laut Unternehmensangaben bewahrt der Angel GT seinen Charakter über einen kompletten Lebenszyklus. Pirelli nennt diese Qualität „Performance Mileage“.

Der Angel GT folgt auf den Angel ST, der bereits bei Sport-Touring-Reifenvergleichstests zahlreicher internationaler Motorradmagazine überzeugen konnte. Nach Aussage der Verantwortlichen bietet der Angel GT eine höhere Laufleistung bei verbessertem Handling und Haftung bei Nässe.

Die wichtigste aller Fahreigenschaften sei jedoch das Beibehalten der Performance über die gesamte Lebensdauer des Reifens. Das Profildesign des Angel GT ist eine technische Evolution des Angel ST Profils. Es wurde entwickelt, um gleichmäßigen Abrieb und gute Wasserdrainage auf dem Vorder- und durch die Neuanordnung der Profilrillen auch auf dem Hinterradreifen zu erzielen.

Die Gummimischung des Angel GT besteht aus einer Zweikomponenten-Mischung am Hinterradreifen. Diese wurde entwickelt, um eine hohe Laufleistung in der Mitte und guten Grip auf den Seiten der Lauffläche zu gewährleisten.

Der hohe Silica Anteil der Gummimischung auf der Reifenschulter sorgt laut Pirelli-Angabe für hervorragenden Nass-Grip. Für die Versionen Multistrada 1200, 1200 S Touring und 1200 S Pikes Peak bestätigt Ducati weiterhin die Wahl des Pirelli Scorpion Trail in den Dimensionen 120/70 R17 am Vorderrad und 190/55 R17 am Hinterrad.

In den Dimensionen 180/55 ZR 17, 190/50 ZR 17 & 190/55 ZR 17 wird es zudem eine leicht abgeänderte Version mit der Zusatzkennung „A“ geben.

110/80 ZR 18 58W

120/60 ZR 17 55W

120/70 ZR 17 58W

120/70 ZR 18 59W

 

150/70 ZR 17 69W

160/60 ZR 17 69W

160/60 ZR 18 70W

170/60 ZR 17 72W

180/55 ZR 17 73W

190/50 ZR 17 73W

190/55 ZR 17 75W